Hier erhalten Sie einen Überblick, welche Therapieformen in der Naturheilpraxis Barbara Boels zur Auswahl stehen. Die Erläuterungen zu den klassischen naturheilkundlichen Therapieformen, aber auch zu unserer modernen BICOM-Bioresonanztherapie dienen dazu, Ihnen ein Bild zu vermitteln, an welchen Grundprinzipien sich die einzelnen Therapieformen orientieren. Selbstverständlich können Sie bei Bedarf noch wesentlich ausführlichere, auf Ihr Anliegen zugeschnittene Informationen erhalten.

Die Therapieangebote in der Naturheilpraxis Barbara Boels:

> Allergien - und was tun?

> BICOM-Bioresonanztherapie

> Raucherentwöhnung

> Klassische Verfahren

> Ein Wort zu den Kosten ...

Vielleicht sind Sie "Neuling" auf dem Gebiet der Natuirheilkunde. Welche Therapie für welche Ihrer Beschwerden, mit denen Sie in die Naturheilpraxis Barbara Boels kommen, sinnvoll sein kann, lässt sich in der Regel erst in einem sorgfältigen Aufnahmegespräch klären. Oder Sie haben bereits so viel Erfahrung, dass Sie genau wissen, welche Art der Behandlung Sie wollen.

Vor einer Behandlung sprechen wir gemeinsam alle Schritte ab. Nicht die Therapie steht im Mittelpunkt, sondern Sie. Daher wird nichts geschehen, von dem Sie nicht wissen, was es ist und wozu es gut ist, und es wird vor allem nichts ohne Ihre Zustimmung geschehen.

+ + + + +

Rechtliche Hinweise:

1. Die folgenden Angaben sind ausschließlich zur Information über unsere Angebote im Vorfeld einer möglichen Therapie oder aufgrund allgemeinen heilkundlichen Interesses gedacht. Sie ersetzen nicht die persönliche heilkundliche oder medizinische Betreuung, Beratung und Versorgung im Rahmen einer professionellen Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Heilpraktiker oder Mediziner. Insbesondere die Darstellung von Fallbeispielen dient ausschließlich zur Illustration der Vorgehensweise in Diagnose und Therapie, stellt jedoch ausdrücklich kein direktes oder indirektes Heilversprechen dar. Bei akuten Symptomen oder in lebensbedrohlichen Situationen rufen Sie bitte unverzüglich den Notarzt beziehungsweise den Rettungsdienst (Telefon 112).

2. Die hier gemachten Angaben beruhen ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung. Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich bei den hier dargestellten Therapieangeboten um nicht wissenschaftlich beziehungsweise schulmedizinisch anerkannte beziehungsweise bewiesene Verfahren handelt. Deren Wirksamkeit ist weder wissenschaftlich noch schulmedizinisch bewiesen. Die Inhalte dieser Website sind ausschließlich zur unverbindlichen Information bestimmt und dienen ausschließlich zur Illustration der Vorgehensweise in Diagnose und Therapie, stellen jedoch ausdrücklich kein direktes oder indirektes Heilversprechen dar.


<<< Home